whatsapp pc

WhatsApp am PC verwenden

WhatsApp - eine der beliebtesten Smartphone Apps . Nun auch am PC realisierbar ? Dank der kostenlosen Software BlueStacks ist das nun möglich . Der BlueStacks App Player ist ein Android Emulator , den es als Freeware zu haben gibt .

WhatsApp am PC verwenden

Die Aussage : “WhatsApp gibt es nur auf iOs und auf Android” , ist falsch . Denn sogar auf einem Blackberry und auf einem Windows-Phone lässt sich WhatsApp problemlos nutzen . Nun ist WhatsApp sogar auf dem PC verfügbar . Eine reine PC-Version der App gibt es zwar noch nicht , diese ist aber noch in Arbeit . Wann WhatsApp als echtes Programm für den PC veröffentlicht wird , lässt sich noch nicht sagen . Um WhatsApp auf dem PC verwenden zu können , brauchen sie ein Smartphone auf dem Sie WhatsApp installiert haben und ein PC auf dem Sie den Android-Emulator , BlueStacks installieren können

Hinweise für eine einwandfreie Nutzung von WhatsApp am PC

Ist WhatsApp ersteinmal auf dem PC installiert so können sie WhatsApp nicht mehr auf ihrem Smartphone verwenden . Folgendes Problem gibt es nämlich : WhatsApp lässt sich nur einmal mit einer Nummer nutzen . Will man dieses Problem lösen , so kann man sich ganz einfach eine günstige Prepaid-Karte anschaffen . Mit der Nummer der Prepaid-Karte registriert man sich für WhatsApp auf dem PC . So steht der einwandfreien Nutzung von WhatsApp auf zwei Geräten nichts mehr im Weg

So installieren sie WhatsApp auf dem PC

Bevor WhatsApp am PC genutzt werden kann muss der BlueStacks App Player heruntergeladen und installiert werden .

Hier finden Sie die aktuelle Version des BlueStacks App Players als kostenlosen Download :

http://www.chip.de/downloads/BlueStacks-App-Player_52156075.html

Ist der AppPlayer heruntergeladen so öffnen sie diese Datei mit einem Doppelklick . Nun öffnet sich das Installationsfenster . Rechts unten im Fenster befindet sich ein kleines Kästchen mit der Aufschrift “ Continue ” . Darauf klicken Sie nun . Im nächsten Fenster erscheint ein Text und zwei Kästchen die sich anklicken lassen . Um den BlueStacks App Player einwandfrei nutzen zu können sollten die beiden Kästchen angeklickt werden , so dass ein Hacken im Kasten erscheint . Sind diese beiden Kästchen angeklickt , lassen sich problemlos Apps installieren . Um mit der Installation fortzufahren , drücken Sie nun im rechten unteren Eck auf ” Install ” . Nun Installiert sich die Software von ganz allein . Direkt nach der Installation wird der BlueStacks App Player automatisch gestartet .

BlueStacks App Player einrichten

Zu aller erst wird empfohlen die Tastatur auf die deutsche Sprache umzustellen , da dies die Bedienung im allgemeinen erleichtert . Um dies zu tun , klicken Sie auf das kleine Zahnrad , das sich rechts unten in der Ecke des App Players befindet. Im nun geöffneten Fenster gibt es verschiedene Einstellungen , die sich nach belieben ändern können. Um die Tastatur auf die deutsche Sprache umzustellen klicken Sie hier auf “Tastatureinstellungen ändern”. In einem weiteren Menü das nun hervorgerufen wird , klicken Sie auf “ Physical Keyboard layout setting”. Anschließend haben Sie Zugriff auf die verschiedenen Tastatureinstellungen . Um eine deutsche Tastatur einzustellen , klicken Sie auf “German(QWERTZ keyboard)” . So wie auch auf dem PC , ist es auch in dem BlueStacks App Player auch . Um Änderungen wirksam zu machen , muss das Programm neu gestartet werden . Entweder Sie beenden das Programm ganz einfach , oder Sie benutzen den einfacheren Weg . Dazu fahren sie mit der Maus in die rechte untere Ecke des Bildschirms , nicht des App Players . Hier finden Sie einerseits die Uhrzeit und das Datum . Anderseits ist hier auch eine kleine Pfeilspitze zu finden . Auf diese Pfeilspitze klicken sie mit der linken Maustaste . Nun öffnet sich ein kleines Fenster , in dem Sie auch das BlueStacks Icon erkennen müssten . Auf dieses Icon klicken Sie mit der linken Maustaste. Das nun erscheinende Menü hat einige Einstellungsmöglichkeiten . Sie klicken jetzt auf “Neustart”. Um Apps auf ihrem BlueStacks AppPlayer zu intsallieren , müssen Sie Blue Stacks mit ihrem Google-Konto verknüpfen . Sollten sie noch keins haben , so ist dieses binnen weniger Minuten erstellt . Um das Google-Konto zu verknüpfen , klicken sie hierfür im Hauptmenü auf das Wolken-Symbol mit der Aufschrift “ 1-Click-Sync ” . Im nächsten Fenster erscheint nun eine Information , hier klicken Sie einfach auf “Continue” . Erneut erscheint eine Information über das hinzufügen ihres Google-Kontos . Ein weiteres Mal klicken sie auf ” Weiter “. Sollten sie bis dato kein Google-Konot erstellt haben oder besitzen , so lässt sich dies nun auswählen . Sie besitzen schon ein Google-Konto ? So klicken Sie einfach auf ” Anmelden “. In dem nun neu erschienenen Fenster gebenSie die Anmeldedaten für ihr Google-Konto ein und klicken dann auf “Weiter”. Sollten Sie die Daten korrekt eingegeben haben , erscheint die Mitteilung , dass Sie ihr Google-Konto erfolgreich mit ihrem Telefon verknüpft haben . Im nächsten Fenster klicken Sie einfach auf “ Continue” , danach auf “Proceed ” .

Die Hälfte auf dem Weg , WhatsApp am PC , ist nun geschafft .

Im nächsten Fenster geben Sie erneut ihre Daten des Google-Kontos ein . Daraufhin können Sie sich nun aussuchen , welches Handy Sie mit dem PC synchronisieren wollen . Ist dies geschafft , drücken Sie auf die Schaltfläche “Finish” .

WhatsApp herunterladen

Der BlueStacks App Player ist nun erfolgreich eingerichtet . Jetzt ist es an der Zeit , WhatsApp auf dem PC zu installieren. Um WhatsApp herunterzuladen , klicken Sie im Hauptmenü auf die Lupe die sich im rechten oberen Bereich des BlueStack App Players befindet. Hier geben Sie in die Suchleiste “WhatsApp” ein und klicken dann auf ” Finden”. Sollten Sie WhatsApp richtig eingegeben haben , finden Sie diese App als ersten Eintraf unter “WhatsApp Messenger”. Klicken Sie dann einfach auf “Installieren”. Wählen Sie anschließen WhatsApp aus dem Google-Play-Stor aus . Das ist der grüne Bereich des erschienenen Fensters . Akzeptieren Sie die allgemeinen Geschäftsbedingungen vom Google Play Store. Aber Achtung ! Bevor Sie das tun , entscheiden Sie sich ob Sie Angebote in Form von Werbung auf ihr Google-Konto bekommen möchten . Sollte dies der Fall sein , drücken Sie einfach auch “Akzeptieren” . Wollen Sie keine Werbung erhalten , entfernen sie das Häkchen über dem Akzeptieren Button mit einem klick , und drücken dann anschließend auf “Akzeptieren”. Jetzt sollte sich ein neues Fenster öffnen . Um WhatsApp zu installieren , drücken Sie nun , im rechten oberen Bereich des Fensters auf “Installieren” . Lesen Sie sich nun aufmerksam durch , welche Berechtigungen Sie WhatsApp geben wollen . Mit einem Klick auf das blaue Kästchen “Akzeptieren/Herunterladen” startet der Download. Alternativ kann dies auch über eine Cloud-Verbindung von ihrem Smartphone zu BlueStacks getan werden .

WhatsApp einrichten

Ist WhatsApp heruntergeladen , so installiert es sich ganz von alleine . Die installierte App finden Sie im Hauptmenü unter dem Reiter ” Meine Apps ”. Um WhatsApp einzurichten klicken sie im Hauptmenü auf das WhatsApp Icon und im nächsten Fenster dann auf “Zustimmen und Fortfahren” . Sollten Sie sich für die AGB’s interessieren , können sie sich diese auch gerne durchlesen . Im nächsten Fenster geben Sie ganz einfach ihre Handynummer ein . Für Deutschland gilt die Ländervorwahl “49″ . Der nächste Vorgang dauert nun fünf Minuten . Sie bekommen auf ihr Handy eine SMS mit dem Freischalte-Code geschickt . Dies ist komplett kostenfrei . Lassen Sie sich nicht durch den Text , der unter der Zeitleiste ist irritieren , welcher lautet ” Bitte stelle sicher dass du ausreichend SMS zur Verfügung hast . Im nächsten Fenster geben Sie den Code ein , den Sie per SMS erhalten haben . Nun können Sie ihren Namen und ihr Profilbild auswählen , unter dem Sie dann Nachrichten in WhatsApp versenden werden . Im nächsten Fenster einfach auf Weiter .

Geschafft !

Nun können Sie noch Kontakte hinzufügen . Dazu klicken Sie auf den Menüpunkt “Kontakte” der sich unten im Fenster befindet. Anschließend auf das “+” . Geben Sie nun den Namen und die Nummer des Kontakts ein . Um eine Unterhaltung zu starten , klicken Sie einfach auf den Kontakt und schreiben einfach im neuen Fenster drauf los.

Persönlich finde ich diese Variante um WhatsApp zu benutzen Vorteilhaft . Aber nur in einem Sinne : Sollte das Smartphone mal verloren gehen , so kann man dies den Freunden dann mittels WhatsApp am PC mitteilen .

1 comment

  1. GERMANY132816

    Der BlueStacks App Player ist FAST ein vollständiger Android Emulator. Die meisten Apps aus dem “App-Store” funktionieren ohne Probleme,
    doch einige machen starke Probleme!
    Der App Player ist noch in der alpha und kostenlos

    Fazit: Kostenloses Tool und einfache Handhabung

Hinterlasse eine Antwort

Or