spotify download

Spotify Testbericht

Spotify gehört mit seinem neuen Bezahl-Modell eindeutig der nächsten Generation von Musikverkauf an. Und doch hebt es sich von anderen Anbietern positiv ab, so können wir Spotify zeitlich unbegrenzt, zwar mit Werbung und ohne Smartphone Unterstützung, testen, und unsere Musik durch Plugins immer aufs neue bereichern. Alles in allem, ist Spotify im Moment der beste Anbieter für Musik Streaming.

Musik hören heute – Spotify

Heutzutage besitzt so gut wie jeder ein Smartphone oder irgendein anderes mobiles Gerät mit dem er auf seine Musik Bibliothek zugreift, und sich damit in allen möglichen Örtlichkeiten und zu jeder Zeit mit seiner liebsten Musik beschallen zu lassen. Doch woher kommt diese Musik? Bislang war die CD das größte Medium auf dem Musik gespeichert und abgespielt wurde, schon seit längerer Zeit aber rücken die Online Alternativen immer mehr in Vordergrund. Als Beispiel, “iTunes” vom Anbieter Apple. Hier findet der Nutzer eine riesige Anzahl von Liedern und Alben, direkt auf Knopfdruck, und ohne erst einen Laden besuchen zu müssen. Fast immer können solche Online Dienste zudem auch noch billigere Preise bieten, da materielle Kosten komplett wegfallen.

Der nächste Schritt

Seit neuerer Zeit, entsteht aber noch ein anderes Geschäftsmodell, um Musik zu hören. Das “Streaming”, meist verbunden mit einem Abonnement, ist noch billiger und um einiges komfortabler. Warum? Beim Streaming bezahlen sie einen Festpreis jeden Monat, der Standard für diesen Betrag  sind 10€, und haben dafür kompletten Zugriff auf die Musikbibliothek des Anbieters. Sie können sich grenzenlos jedes Lied oder Album anhören und runterladen.

Spotify Bezahlmodell

Einer der größten Anbieter eines solches Dienstes ist Spotify. Die Nutzung am PC ist hier komplett gratis. Dafür nervt uns der Dienst mit Werbung, und auf einem mobilen Gerät ist er dann auch nicht zu nutzen. Ab 10€ im Monat, kann man die Lieder auch auf seinem Smartphone hören, und die nervige Werbung wird auch entfernt. Bezahlt werden kann mit den üblichen Möglichkeiten. Von Überweisung bis PayPal findet bestimmt jeder einen Weg.

spotify download

Spotify Test

Wir besitzen zum Test das Premium Paket für 10€ im Monat. Wenn wir das Programm öffnen stoßen wir auf eine Vielzahl von Möglichkeiten. Als erste suche ich mir meine Lieblingsmusiker raus und füge ihre Songs meiner Sammlung hinzu. Danach teile ich sie in Playlisten auf, die ich mir dann nachher auch auf mein iPhone lade. Bis hierher, alles ganz normal. Auch ganz normal, aber gut funktionierend, ist, dass uns Spotify je nach dem was wir hören, Musik die uns auch gefallen könnte vorschlägt. So finde ich immer neue Musik, und kann mir diese auch sofort komplett anhören, und wenn sie mir gefällt, herunterladen. Ich meine, kost ja nix! Spotify hat allerdings eine Funktion mit der es sich für mich von anderen Anbietern abhebt. Die Plugins. Wir können aus einem kleinen “Store” verschiedene nützliche Plugins für unser Spotify herunterladen. So können wir z.B. mit der Erweiterung “TuneWiki”, unsere Texte, synchron zur Musik anzeigen, und mit unseren Freunden eine Karaoke veranstalten. Durch den Store und die riesige Auswahl an Liedern, ist Spotify zurzeit die beste Wahl wenn es um Musik Streaming geht.

Spotify Download

Betriebssystem: Win XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8

zum Download

 

Hinterlasse eine Antwort

Or